VDMD e.V. - Netzwerk deutscher Mode-und Textildesigner

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

HAUTNAH – STOFF DER ZUKUNFT – DAS BIOTOPIA FEST

Juni 16

HAUTNAH – STOFF DER ZUKUNFT
DAS BIOTOPIA FEST
Samstag, 16. Juni 2018, 10-21 Uhr
Hubertussaal, Schloss Nymphenburg
und Museum Mensch und Natur
jeweils drinnen und draußen
Ein Vorgeschmack auf das neue BIOTOPIA-Naturkundemuseum Bayern
Aus welchem Stoff ist unsere Zukunft gemacht? Ist Spinnenseide das Material der Zukunft? Was ist natürlich, was bereits synthetisch?
Als erste Kostprobe auf das einzigartige Konzept des zukünftigen Museums animiert das Fest mit einem vielfältigen Programmangebot zur Beschäftigung mit dem, was wir auf dem Leibe tragen: Textilien und Materialien – nicht nur aus biologischer Sicht betrachtet, sondern auch mit Blick auf Mode und Design. Von 10 bis 21 Uhr begegnen die Besucher in vielfältigen Präsentationen, Workshops, Experimentalstationen und Vorträgen visionären Ideen sowie Produkten und entdecken neuartige Materialien wie Spinnenseide oder Pilzleder.

Hochkarätige Gesprächspartner aus Wissenschaft, Kunst und Design geben Einblick in ihre Arbeit, Studierende zeigen innovative Projekte und Kooperationspartner aus dem BIOTOPIA-Netzwerk animieren zum Erleben und Experimentieren – Wissenschaft zum Anfassen. Eine Modenschau mit von der Natur inspirierten Entwürfen der Deutschen Meisterschule für Mode München | Desingschule München bildet den Abschluss des Festes.
Mitmach-Labs, Workshops, Ausstellungen, Vorträge, Kinderprogramm, eine Schnitzeljagd und eine Modenschau: Ein ganzer Tag voller Wissenschaft zum Anfassen. Kommen Sie und machen Sie mit!

Der Eintritt ist frei. 16.06.18 | 10-21 Uhr | Das ganze Programm unter WWW.BIOTOPIA.NET

MIT DABEI: Prof. Ralph Ammer mit Studierenden, Hochschule für angewandte Wissenschaften München, Fakultät Design – Paola Antonelli, Museum of Modern Art New York – Dr. Hendrik Bargel, Lehrstuhl Biomaterialien, Prof. Dr. Christian Laforsch, Lehrstuhl für Tierökologie I, Universität Bayreuth – Dr. Auguste von Bayern, Förderkreis BIOTOPIA e.V. – Prof. Dr. Gerhard Haszprunar, Staatliche Naturwissenschaftliche Sammlungen Bayerns – Dr. Eva Gebauer, Bionicum Nürnberg, Landesamt für Umwelt – Essi Johanna Glomb und Rasa Weber, Blond & Biber – Prof. Dr. Michael John Gorman, BIOTOPIA – Jens Klein, AMSilk – Suzanne Lee, Modern Meadow – Prof. Julia Lohmann, Hochschule für bildende Künste Hamburg – Maurizio Montalti, Officina Corpuscoli – Prof. Fiorenzo Omenetto, Silklab Tufts University Boston – Veronica Ranner, Royal College of Art London – Prof. Dr. Susanne Renner, Botanischer Garten München-Nymphenburg – Irene Schoppmeier, Roland Müller-Neumeister, Deutsche Meisterschule für Mode München | Designschule München – Aart Van Bezooyen und Paula Raché, Material Stories – und viele mehr.

WEITERE PARTNER: Almschule, bayern design, bayern2, Bionicum, Botanischer Garten München-Nymphenburg, Castringius Kinder & Jugend-Stiftung München, Grundschule Maria Ward München, Iris van Herpen, Ludwig-Maximilians-Universität, Maria-Ward-Gymnasium Nymphenburg, Maria-Ward-Realschule Nymphenburg, Museum Mensch und Natur, MIG Verwaltungs AG, Otilia Vlad, Proki Kinderevents, Staatliche Naturwissenschaftliche Sammlungen Bayerns, Undesign Unit, Zoologische Staatssammlung München u.v.m.

Details

Datum:
Juni 16
Veranstaltungkategorie:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf vdmd.de zu! | Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close